Freiheitsbeschneidung oder willkommen in der Zone!

Nach fast 25 Jahren des Abschieds der SED Unterdrückung, wird die Freiheit hier immer noch kleingeschrieben. Heute flatterte bei uns ins Haus falsch adressierte Aufforderung der Gemeinde Huy, Sitzbänke und den Windschutz vor der Sanitätswache, mit Androhung der Einleitung eines Ordnungswidrigkeitsverfahrens, zu beseitigen. Es scheint, als ob die Gemeinde den "dunklen" Ursprugszustand wieder anstrebt... FRAGE: Könnte es auch der Fall sein, dass der einsessige, ehemalige Vice-Bürgermeister der Gemeinde und gleichzeitig der Hauptorganisator des Blechbudenfestes mit allen Mittelen seine vermeintliche Konkurrenz ausschalten versucht?Sani_unterschied