Der neue "Bringgut Weg" oder wer ist der Profiteur?

Der ex-Amtsleiter sowie Initiator des neuen Behelfsweges "Bringgut Weg" übt offensichtlich auf jedermann Einfluss aus um die alte Zufahrtsstraße nicht mehr zu benutzen. Neuerdings wird auch die Müllabfuhr von ihm dazu überredet, den Bringgut Weg zu nehmen um auch seine zusätzlichen Abfallcontainer zu leeren. Sein Grundstück und Gebäuden, wo der Müll her stammt, sind nicht mit Hausnummern versehen und müssen entsprechend keine Entsorgungsgebühr bezahlen. Viel unangenehmer ist jedoch der Fakt, dass durch die Einflussnahme auf die gewohnte Bedienswege ein nummeriertes Haus außer Acht fällt. Es lebe der kommunale Organisationsgeist.bringgut_weg